Schneeflocke – Sole

Schneeflocken mitten im Sommer 😳 Bei Schneeflocken-Seife gar nicht so ungewöhnlich. Da Seifen eine bestimmte Reifezeit benötigen, werden Winterseifen im Sommer und Sommerseifen im Winter gesiedet. So haben sie genügend Zeit, um bis zur Saison auch richtig gut zu reifen.

Wie ich hier jede Seife als eine individuelle Schneeflocke darstelle, so einzigartig einmalig ist jede Schneeflocke, die sich vom Himmel auf die Erde niederlässt. Keine ist wie die Andere! Man stelle sich dies mal vor, was für eine kreative Vielfälltigkeit das Universum da an den Tag legt 🌈

Natürlich ist dies nicht nur bei den Schneeflocken so, sondern die ganze Schöpfung präsentiert sich in ihrerer Einmaligkeit und doch ist alles im Ursprung gleich ❤️

Die Schneeflocken Seifen haben folgenden Inhalt:

Sole, Distelöl ho, Kokosöl, Rizinusöl, Sheabutter

Beduftet ist sie mit dem Parfümöl „ICE“, welcher an ein Männerparfun erinnert.

Ein bisschen Glanzpigment ist auch enthalten, damit die Schneeflocke auch schön schimmert 😁 (leider auf dem Bild nicht so gut zu sehen)

Sole kann Akne lindern, denn sie wirkt antibakteriell. Auch bei chronischen Haut-Erkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenflechte) wirken Sole-Seifen nachhaltig.

Hierbei ist zu beachten, dass keine Duftstoffe verwendet werden sollen, was eine solche Haut irritieren könnte.

Namasté

🙏

Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.