Ziegenmilchseife auch optisch dargestellt

Dass Ziegenmilch eine sehr pflegende Eigenschaft hat, habe ich schon in anderen Artikeln erwähnt. Diese Form gefiel mir sehr gut, um eine klassische Ziegenmilch Seife zu verkörpern.

Leider dickte mir der Seifenleim zu sehr an, so dass ich den Ziegenkopf nicht mehr schön einfüllen konnte und es auch Blasen ergab. Das ist eben Handarbeit. 😊 Jetzt weiss ich aber Bescheid wie sich der Seifenleim verhält und kann dem das nächste Mal entsprechend dagegen steuern. Ich finde die Seife aber Trotzdem gelungen.

Folgende Fette/Öle habe ich verseift:

Olivenöl – Palmkernöl kBA – Rizinusöl

Ich habe sie extra puristisch gehalten. Mit dem grossen Anteil an Olivenöl und der Ziegenmilch ist sie sehr pflegend. Die Tapioka Stärke und das Meersalz unterstützen noch ihre Crèmigkeit.

Beduftet ist sie mit einer Parfümöl-Mischung aus Vanille-Sandelholz

Hier darf also gemeckert werden. 😂

Namasté

Patricia

Comments 2

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.